Formel 1

Formel 1 Ferrari-Star aus Heppenheim gewinnt sensationell den Großen Preis von Singapur vor Teamkollege Leclerc / Weltmeister Hamilton auf Platz vier

Vettel nach 392 Tagen wieder ganz oben

Archivartikel

Singapur.Erlöst von seiner Leidenszeit saugte Sebastian Vettel in seiner Glücksnacht von Singapur jeden Moment auf dem Siegerpodium auf. 392 Tage hatte der Ferrari-Star warten müssen, ehe er sich am Sonntag endlich wieder als Gewinner eines Formel-1-Rennens fühlen durfte. „Ich habe nicht an mir gezweifelt“, beteuerte der 32-Jährige, als er mit einer fehlerlosen Fahrt auf dem funkelnden Marina Bay

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00