Formel 1

Formel 1 Riskante Strategie des Heppenheimer Ferrari-Stars geht in den Ardennen nur bis zwei Runden vor Schluss auf

Vettel platzt Reifen und Kragen

Archivartikel

Spa-Francorchamps.Nach seinem Reifenplatzer bei höchstem Tempo wenige Kilometer vor der Ziellinie in Spa-Francorchamps schimpfte Sebastian Vettel auf Reifenhersteller Pirelli. "Es muss mal gesagt werden, die Qualität der Reifen ist miserabel", kritisierte der viermalige Formel-1-Weltmeister den italienischen Hersteller nach seinem extrem unglücklichen Aus. "Das eine ist das Ergebnis. Das andere, wenn das früher

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3947 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00