Formel 1

Formel 1 Riskante Strategie des Heppenheimer Ferrari-Stars geht in den Ardennen nur bis zwei Runden vor Schluss auf

Vettel platzt Reifen und Kragen

Archivartikel

Spa-Francorchamps.Nach seinem Reifenplatzer bei höchstem Tempo wenige Kilometer vor der Ziellinie in Spa-Francorchamps schimpfte Sebastian Vettel auf Reifenhersteller Pirelli. "Es muss mal gesagt werden, die Qualität der Reifen ist miserabel", kritisierte der viermalige Formel-1-Weltmeister den italienischen Hersteller nach seinem extrem unglücklichen Aus. "Das eine ist das Ergebnis. Das andere, wenn das früher

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3947 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00