Formel 1

Formel 1 Ein gewagtes Überholmanöver kostet den Ferrari-Star den sicheren Sieg in Baku / Hamilton profitiert

Vettel riskiert zu viel

Archivartikel

Baku.Etwas ungläubig stemmte der neue Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton seinen Siegerpokal und sparte sich die Schadenfreude über das Pech von Sebastian Vettel. Im Chaos von Baku hatte der britische Titelverteidiger nur dank eines misslungenen Risikomanövers seines Ferrari-Rivalen und eines Reifenplatzers bei Teamkollege Valtteri Bottas als Erster die Ziellinie überquert. „Es fühlt sich seltsam

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3131 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00