Formel 1

Formel 1 Lewis Hamilton nach dem Sieg im 1000. Grand Prix „auf Wolke sieben“

Vettel sieht kein Land gegen die Silberpfeile

Archivartikel

Shanghai.Sebastian Vettel ging nach der einschüchternden Machtdemonstration des neuen WM-Spitzenreiters Lewis Hamilton im 1000. Formel-1-Rennen in den Angriff über. Gereizt reagierte der 31-Jährige am Sonntag auf die Kritik an der Ferrari-Teamorder beim Großen Preis von China zu seinen Gunsten und auf Kosten des aufstrebenden Charles Leclerc.

„Lassen Sie es mich mal so sagen: In dem Moment, als

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4096 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00