Formel 1

Formel 1 Bisherige Mercedes-Dominanz in Shanghai lässt den WM-Spitzenreiter kalt

Vettel vertraut eigener Stärke

Archivartikel

Shanghai.Rein statistisch kann Sebastian Vettel schon beim Großen Preis von China die Formel-1-Weltmeisterschaft in diesem Jahr für sich entscheiden. Alle Piloten, die in der Geschichte der PS-Königsklasse seit 1950 die ersten drei Rennen einer Saison gewannen, wurden im selben Jahr auch Weltmeister. Doch trotz seiner Erfolge zum Saisonauftakt in Melbourne und Bahrain befasst sich der Ferrari-Pilot vor

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2057 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00