Formel 1

Formel 1 Hamilton sauer nach Befehl zum zweiten Reifenwechsel - der Weltmeister wollte in Mexiko durchfahren

Wieder Stunk unterm Stern

Archivartikel

Mexiko-Stadt.Nico Rosberg fühlte sich wie ein "Rockstar" und wollte sich die Stimmung nicht versauen lassen. "Gezuckt hat er mit Sicherheit", sagte der Mercedes-Pilot über den Boxenstopp-Befehl für Lewis Hamilton. Doch Rosberg war jederzeit sicher, dass sein Triumph in Mexiko nie wirklich in Gefahr war, weil Rebell Hamilton möglicherweise den Gehorsam verweigern könnte: "Die Bedenken hatte ich nicht."

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema