Friedrichsfeld

Friedrichsfeld

Bürgerservice wird umgebaut

Archivartikel

Das Kooperationsmodell von Bürgerservice Friedrichsfeld und VR Bank Rhein-Neckar eG hat sich nach Angaben der Stadt als Erfolg erwiesen. Nun würden die Räume des Bürgerbüros „bedarfsorientiert umgebaut“. Geplant sei „ein moderner Bürgerservice mit hellen, attraktiven Räumlichkeiten und einem eigenen Wartebereich“, heißt es in einer Pressemitteilung weiter. Der Zugang wird barrierefrei gestaltet. Die Baumaßnahme beginnt in der kommenden Woche, am 10. September, und dauert voraussichtlich bis Mitte Januar 2020. Nachteil für die Friedrichsfelder: In dieser Zeit steht ihnen der Bürgerservice in ihrem Stadtteil nicht zur Verfügung. „Bitte weichen Sie auf einen der anderen stadtweiten 14 Standorte aus“, fordert die Stadt ihre Bürger auf. Der schnelle Behördengang funktioniere am besten mit vorheriger Terminvereinbarung im Internet. red

Info: www.mannheim.de/ terminreservierung