Friedrichsfeld

Friedrichsfeld Firma Kahl Büroeinrichtungen spendet 1750 Euro

Freudige Überraschung

Archivartikel

Heike Lang, Prokuristin von Kahl Büroeinrichtungen GmbH, überraschte den Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld am Tag der offenen Tür. Zusammen mit ihrer Tochter Ann-Katrin und ihrer kolumbianischen Austauschschülerin Maria kam sie mit einem dicken Scheck in Höhe von 1750 Euro, den sie vor Ort überreichte. Doris Raabe, Kassiererin des Fördervereins und Birgit Leuther, hauptamtliche

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1349 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00