Friedrichsfeld

Rhein-Neckar Unternehmen Karl Berrang bietet seinen Mitarbeitern das Job-Ticket

Für 50 Cent am Tag zur Arbeit

Archivartikel

Das Friedrichsfelder Unternehmen Karl Berrang erleichtert seinen Arbeitnehmern künftig den Umstieg auf Bus und Bahn. Geschäftsführer Peter Hofmann und Vertreter des Rhein-Neckar Verkehr GmbH (RNV) haben in dieser Woche eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Damit können künftig 170 Beschäftigte verbilligt den ÖPNV nutzen.

Der Arbeitgeber zahlt für das Job-Ticket 37,70 Euro im

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2380 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00