Friedrichsfeld

Schriesheim: Verwaltung stellt digitales Kataster vor

Gemeinderat fordert mehr Sauberkeit auf Grünflächen

Archivartikel

Konstantin Groß

Wie präsentieren sich die Grünflächen in Schriesheim? Oder grundlegender: Wie präsentiert sich die Weinstadt ihren Gästen von außen? Dieser Frage widmete sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Mittwochabend. Anlass war die Vorstellung des digitalen Grünflächenkatasters, das Bauamts-Mitarbeiterin Beate Kreis den Räten vorstellte.

"Wir hatten dies ja schon lange

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2326 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00