Friedrichsfeld

Friedrichsfeld

Kabel und Kupfer aus Bau gestohlen

Archivartikel

Mehr als 2000 Meter Kabel und Kupfer haben Unbekannte aus dem Rohbau einer Firma in der Lembacher Straße in Friedrichsfeld gestohlen. Wie die Polizei gestern mitteilte, ereignete sich der Einbruch zwischen Montag, 19 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr.

Die Täter entfernten an dem Rohbau eine Holzplatte und verschafften sich so Zugang ins Innere. Aus dem Gebäude entwendeten sie insgesamt sieben

...
Sie sehen 44% der insgesamt 896 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00