Friedrichsfeld

Kristina Langlotz holt als Heidi den Kostümpreis

Archivartikel

Marion Schatz

Nach dem Dressurturnier vor zwei Wochen stand nun das große Springturnier beim Reit- und Fahrverein an. An drei Tagen gab es insgesamt 13 verschiedene Prüfungen. Der Höhepunkt war das große M**-Springen mit Siegerrunde am Sonntagnachmittag.

Aus den insgesamt 36 Startern hatten sich neun mit einem Null-Fehler-Ritt für die Siegerrunde qualifiziert. In einem packenden

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4123 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema