Friedrichsfeld

Friedrichsfeld Johannes-Calvin-Gemeinde weiht am Sonntag modernisierten Altarbereich ein / Einheitliches Aussehen wichtig

Kunstwerke lassen Kirche erstrahlen

Archivartikel

„Freudige Erwartung“ – mit diesen Worten fasst Pfarrerin Monika Meyer-Jäck ihre Empfindungen zusammen, wenn sie an diesen Sonntag denkt. Denn dann wird in der Johannes-Calvin-Kirche der neue Altar eingeweiht, oder besser gesagt: der neu gestaltete Altarraum. Denn es sind einige ganz besondere Gegenstände, die neu gestaltet worden sind. Dazu gehört unter anderem das Kreuz. Es ist aus Bronze und

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1880 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00