Friedrichsfeld

Friedrichsfeld Baustelle der Deutschen Bahn erhitzt Gemüter in Bezirksbeiratssitzung / Vor-Ort-Termin geplant

Lärm rund um die Uhr

Archivartikel

Bebende Gläser und ein dumpfes Brummen bildeten die Geräuschkulisse der jüngsten Bezirksbeiratssitzung in Friedrichsfeld. Die ortskundigen Anwesenden wussten freilich sofort: Der Krach kam von der Baustelle der Deutschen Bahn (DB). Seit 2016 erneuert das Unternehmen zwei alte Eisenbahnbrücken nahe dem Bahnhof des Stadtteils – sehr zum Leidwesen der Bürger, insbesondere der unmittelbaren

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3310 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00