Friedrichsfeld

Friedrichsfeld Meisterschüler Amadeus Certa stellt derzeit in der Golestani Gallery in Düsseldorf aus

Schon im Kindergarten auf sein Talent aufmerksam geworden

Archivartikel

Es scheint so, als ob ein besonderer Name zu einer außergewöhnlichen künstlerischen Qualifikation verpflichtet. Doch anders als sein Namensvetter Mozart, hat sich der Friedrichsfelder Amadeus Certa nicht der klassischen Musik verschrieben, sondern der Malerei. "Für mich ist Malen eine ganz natürliche Ausdrucksform", schildert der 24-Jährige. "Daher wünsche ich mir, dass meine Malerei anderen

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00