Friedrichsfeld

Friedrichsfeld/Neu-Edingen Diamantene Hochzeit und Geschäftsjubiläum für die Tankstellenbetreiber Marianne und Albert Scheid

Sie feiern 60 Ehe- und Arbeitsjahre

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Am 5. September begehen Marianne und Albert Scheid das Fest der diamantenen Hochzeit und gleichzeitig ihr 60. Geschäftsjubiläum. Außerdem feiert Marianne Scheid an diesem Tag auch noch ihren Geburtstag. Während inzwischen längst Sohn, Tochter und Schwiegersohn Tankstelle und Werkstatt übernommen haben, sah das vor 60 Jahren noch anders aus.

Kennengelernt haben sich der waschechte Friedrichsfelder Albert Scheid und seine Marianne bei einem Fest in Neckarhausen. Geheiratet wurde dann in Sandhofen, wo die Braut lebte. Flitterwochen gab es nicht, denn schon montags nach der Hochzeit wurde die Tankstelle eröffnet. Viel Freizeit blieb da nicht für das junge Paar.

Die nehmen sie sich aber heute, auch wenn Marianne Scheid trotzdem noch an vielen Tagen hinter der Kasse der Tankstelle steht. Ihr Mann ist in vielen Friedrichsfelder Vereinen Mitglied, unter anderem als Senator bei den Schlabbdeweln. Hier war Tochter Liane vor vielen Jahren Prinzessin. Zusammen mit ihrem älteren Bruder Werner machte sie die junge Familie komplett. Genau am 7. September 1959 floss das erste Benzin, damals noch Fanal, aus der Zapfsäule. Im Laufe der Jahre änderte sich vieles, und so entschloss man sich 1995 zu einem fast kompletten Umbau. Die kleine Tankstelle wurde zum modernen Großbetrieb und war nahezu ein Vierteljahr geschlossen, ehe sie im November 1995 wieder eröffnete. Nachdem sie viele Jahre mitarbeiteten, übernahmen Werner Scheid und Peter Manges 1998 Tankstelle und Werkstatt. Zum Familienteam gehören auch mehrere Aushilfen. Die wird man auch brauchen, wenn Jubiläum gefeiert wird.

Von 10 bis 16 Uhr sind die Kunden zu einem Empfang mit Getränken und Snacks eingeladen. Ab 16 Uhr steigt die große Familienfeier im eigenen Garten. Da freuen sich Marianne und Albert Scheid über den Besuch von Kindern, Schwiegerkindern und insgesamt vier Enkeln, außerdem über das jüngste Familienmitglied.

Die erst wenige Wochen alte Valentina begründet die nunmehr fünfte Generation und ist der ganze Stolz nicht nur ihrer Eltern und Großeltern, sondern vor allem auch ihrer Urgroßeltern Marianne und Albert Scheid. -ion