Friedrichsfeld

Friedrichsfeld Zukunft des Kindergartens in der Wallonenstraße Thema im Bezirksbeirat / Kirche plant Reduzierung der Gruppen

Städtischer Neubau als letzte Option

Archivartikel

Die Sorge um den Erhalt der Kindergartenplätze vor Ort hat am Mittwochabend zahlreiche Bürger in die Sitzung des Bezirksbeirats Friedrichsfeld geführt. Wie bereits berichtet, plant die Evangelische Kirche Mannheim, die Einrichtung in der Wallonenstraße durch einen Neubau zu ersetzen. Dieser soll jedoch nur noch drei Gruppen beherbergen – statt wie bisher vier.

Ein Gutachten habe

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4003 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00