Friedrichsfeld

Schriesheim Public Viewing im Waldschwimmbad kommt gut an / Andere Vereine haben weniger Glück

T-Band spielt "Don't cry, Argentina"

Archivartikel

Diesmal ist die sonst so lebhafte Weinstadt an der Bergstraße wie ausgestorben. Kaum ein Auto, das sich durch das Nadelöhr Talstraße schiebt, keine Menschen auf den Straßen, nur die unerträgliche Hitze, die sich wie ein Schleier über die Stadt legt. Alle wollen Fußball sehen, aber viele verbinden das auch mit einer erfrischenden Umgebung: Public Viewing im Waldschwimmbad.

Also macht man

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2584 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00