Friedrichsfeld

Friedrichsfeld Theatergruppe des Turnvereins stellt neues Stück vor / Premiere bei der Weihnachtsfeier

"Tante Tillys Testament" und der "aufgelesene" Onkel

Archivartikel

Die Theatergruppe des TV 1892 Friedrichsfeld probt bereits seit Anfang Oktober für das neue Stück "Tante Tillys Testament". Der Dreiakter stammt aus der Feder von Jupp Holstein. Dieses Mal werden die Zuschauer ins Pfarrhaus der Gemeinde Friedrichsfeld versetzt. Der Pfarrer (Gerd Gohlke) träumt von einer neuen Kirchenglocke, seine drei Untermieterinnen Adelheid (Jeanette Kappes), Bianca (Viola

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1525 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00