Friedrichsfeld

Friedrichsfeld

Unterstützung für Kita-Petition

Eine Online-Petition für den Erhalt der vierten Gruppe beim evangelischen Kindergarten in Friedrichsfeld erfährt breite Unterstützung. Innerhalb von rund zwei Wochen haben mehr als 300 Bürger die Aktion durch ihre Unterschrift unterstützt. Damit rückt das von Eltern angepeilte Ziel von 500 Unterstützern immer näher. „Insbesondere für junge Familien wird der Stadtteil immer unattraktiver“, heißt es zur Begründung der Initiative, für die Christina Wehinger verantwortlich zeichnet. Die Petition richtet sich an die Stadt Mannheim und die Evangelische Kirche. hje

Info: Petition im Internet: www.openpetition.de