Friedrichsfeld

Schriesheim: Stadtverwaltung und Rektorin bestätigen zwei Schweinegrippe-Erkrankungen an der Realschule

Verantwortliche warnen vor Panikmache

Archivartikel

In der Kurpfalz-Realschule Schriesheim sind vor Beginn der Herbstferien zwei Fälle von Schweinegrippe aufgetreten. Entsprechende Informationen wurden gestern von der Schulleitung offiziell bestätigt. Dem regulären Beginn des Schulbetriebes nach den Herbstferien steht laut Stadt allerdings nichts im Wege.

Anfang letzter Woche waren zwei Schüler aus der sechsten Klasse der Realschule an

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1522 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00