Friedrichsfeld

Friedrichsfeld: Vielfältiges Programm beim Frühjahrskonzert des Musikvereins

Von Transsylvanien an die Copacabana

Archivartikel

Einen weiten Bogen spannte der Musikverein Mannheim-Friedrichsfeld bei seinem Frühjahrskonzert in der Lilli-Gräber-Halle. Unter der Leitung von Sebastian Blaut zeigten die Musiker die ganze Bandbreite der modernen Blasmusik, ließen aber auch ganz traditionelle Töne erklingen. Durch das Programm führte Dietmar Clysters.

Zuvor hatte der erste Vorsitzende, Jochen Doll, die vielen Gäste

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2764 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00