Friedrichsfeld

Seckenheim/Friedrichsfeld Gottesdienst auf der Rennbahn

Wasser steht im Mittelpunkt

Archivartikel

Ein Pfarrer hängt an der Flasche, ein anderer badet gemütlich seine Arme in einem mit Wasser gefüllten Becken, ein dritter kommt viel zu spät und völlig durchnässt zum Gottesdienst. Da kann der Lehrvikar nur noch ratlos den Kopf schütteln. Was auf den ersten Blick etwas chaotisch wirkt, das war das Anspiel zum Taufgottesdienst auf der Pferderennbahn. Die evangelischen Kooperationsgemeinden

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2212 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00