Friesenheimer Eulen

Handball Bundesligist TSG Friesenheim sieht sich heute beim Champions-League-Sieger von 2013 als krasser Außenseiter

Entspannt Richtung Hamburg

Archivartikel

friesenheim.Zum dritten Mal nach der Rückkehr in die Handball-Bundesliga geht es für die TSG Friesenheim heute (19 Uhr) in den hohen Norden: Nach den Niederlagen bei der SG Flensburg-Handewitt (23:29) und beim Rekordmeister THW Kiel (21:29) fahren die Eulen heute mit der Bahn ohne große Erfolgsaussichten zum HSV Hamburg. Zurück in die Heimat geht es noch in der Nacht mit dem Bus - vermutlich auf der

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2199 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00