Friesenheimer Eulen

Handball Ludwigshafen verliert unglücklich mit 17:20

Eulen bieten Magdeburg lange Paroli

Archivartikel

Ludwigshafen.Hexenkessel Friedrich-Ebert-Halle. Die Eulen Ludwigshafen haben vor 2050 Zuschauern 45 Minuten lang gegen den Favoriten SC Magdeburg ein Riesenspiel gezeigt und hatten den Tabellensechsten am Rande einer Niederlage. Doch dann warfen die Pfälzer den Ball 13 Minuten lang nicht mehr ins gegnerische Tor. Letztlich stand so ein 17:20 (10:9) für das Team von Trainer Benjamin Matschke, das in der

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1842 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00