Friesenheimer Eulen

Handball 26:35-Niederlage beim SC Magdeburg

Eulen brechen ein

Archivartikel

MAGDEBURG.Wie erwartet gab es für die Eulen Ludwigshafen gestern Abend in Sachsen-Anhalt nichts zu holen. Das Tabellenschlusslicht der Handball-Bundesliga verlor sein Spiel beim Tabellenvierten SC Magdeburg deutlich mit 26:35 (10:18) und hat damit weiter vier Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. „Wir haben gut begonnen, dann hat Magdeburg aber aufgedreht“, sagte Coach Benjamin Matschke.

Vor

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1607 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00