Friesenheimer Eulen

Handball-Bundesliga Ludwigshafen verliert mit 21:25 gegen Kiel

Eulen chancenlos trotz Tausendsassa Hanemann

Archivartikel

LUDWIGSHAFEN.Der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz bleibt bei drei Punkten: Die Eulen Ludwigshafen haben gestern Mittag erwartungsgemäß ihr Heimspiel gegen den THW Kiel mit 21:25 (7:15) verloren. An Torhüter Stefan Hanemann lag es allerdings nicht. Der Keeper, der bei den Eulen die etatmäßigen, derzeit verletzten Roko Peribonio und Kevin Klier ersetzte, zeigte in der mit 2350 Zuschauern

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2396 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00