Friesenheimer Eulen

Handball 21:29-Niederlage bei Frisch Auf Göppingen

Eulen in erster Hälfte „fürchterlich“

Archivartikel

Göppingen.In Göppingen gab es für die Bundesliga-Handballer der Eulen Ludwigshafen nichts zu holen. Die Mannschaft von Trainer Benjamin Matschke gab die Begegnung schon in der Anfangsphase ab und verlor deutlich mit 21:29 (8:17). „Die erste Halbzeit war fürchterlich. Wir hatten null Treffer von elf Würfen aus dem Feld, nur eine Parade – das ist viel zu wenig, um hier zu bestehen“, sagte

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2042 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00