Friesenheimer Eulen

Handball Ludwigshafener unterliegen der HSG Wetzlar mit 25:31

Eulen wachen zu spät auf

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Eulen Ludwigshafen haben auch ihr zweites Saisonspiel in der Handball-Bundesliga verloren. Die Pfälzer unterlagen gestern Abend vor 1822 Zuschauern in der Friedrich-Ebert-Halle der HSG Wetzlar mit 25:31 (10:17).

„Wir waren im ersten Durchgang einfach müde“, befand Eulen-Coach Benjamin Matschke, der urteilte: „Insgesamt war das zu wenig. In der Abwehr waren in den ersten 30 Minuten

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2241 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00