Friesenheimer Eulen

Handball

Skof bleibt Eulen treu

Archivartikel

Ludwigshafen.Torwart Gorazd Skof hat seinen Vertrag beim Handball-Bundesligisten Eulen Ludwigshafen um ein Jahr verlängert und damit seinen Rücktritt vom Rücktritt erklärt. Der ehemalige slowenische Nationaltorhüter, der am 11. Juli 43 Jahre alt wird, bildet in der neuen Saison weiterhin ein Gespann mit dem mazedonischen Nationaltorhüter Martin Tomovski. Das teilte der Club am Freitag mit.

Leon Hoblaj ist die Nummer drei zwischen den Pfosten, er wird mit einem Zweitspielrecht für den Drittligisten TV Großsachsen ausgestattet. Der nach langer Krankheit genesene Schlussmann Stefan Hanemann ist auf Vereinssuche.