Friesenheimer Eulen

Handball Mit den Eulen feierte der 2,07-Meter-Hüne in der vergangenen Saison den Klassenerhalt, am Sonntag steht er mit Melsungen den Ludwigshafenern gegenüber

Stefan Salger kehrt mit guten Erinnerungen zurück

Archivartikel

Melsungen/Ludwigshafen.Was Bundesliga-Handballer Stefan Salger zu seiner Zeit bei den Eulen Ludwigshafen einfällt? Zwei Worte: „Wilde Fahrt.“ Der 2,07-Meter-Hüne der MT Melsungen kehrt am Sonntag, 16 Uhr, an seine alte Wirkungsstätte zurück, wenn die Nordhessen bei den Pfälzern antreten müssen. In der vergangenen Spielzeit stand Salger im Aufgebot der Friesenheimer. „Es ist eine wahnsinnige Achterbahnfahrt gewesen.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3564 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00