Friesenheimer Eulen

Handball Nach dem Klassenerhalt spricht Eulen-Trainer Benjamin Matschke über Lottospielen, einen spontanen Mallorca-Trip, die neue Saison und seine eigene Zukunft

„Wir bleiben ein Abstiegskandidat“

Archivartikel

Ludwigshafen.Benjamin Matschke befindet sich mit seiner Familie mittlerweile im Urlaub. Hinter dem Trainer der Eulen Ludwigshafen liegen anstrengende Wochen, die mit dem sensationellen Klassenerhalt in der Handball-Bundesliga endeten. Unter anderem auch, weil am letzten Spieltag Bietigheim und Gummersbach 25:25 gegeneinander spielten. Ein Ergebnis, das Matschke vorausgesagt hatte.

Herr Matschke,

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5656 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00