Fußball

Fußball RB Leipzig rechtfertigt Schonung von Augustin

Ärger über unklare Regel

Archivartikel

Leipzig.Im Streit mit dem Verband von Fußball-Weltmeister Frankreich um Stürmer Jean-Kévin Augustin hat Fußball-Bundesligist RB Leipzig seine Unschuld beteuert. „Der Fall ist klar. Wir haben gesagt, wir stellen die Spieler ab“, betonte Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick. Derweil bestätigte der Weltverband Fifa den Eingang einer Beschwerde des französischen Verbandes gegen Leipzig und Augustin,

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1176 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00