Fußball

Fußball SC Freiburg liefert seinen Profis Trainingsgeräte

Ab aufs Fitness-Rad

Archivartikel

Freiburg.Die Spieler des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg halten auch in Zeiten des des individuellen Trainings aufgrund der Coronavirus-Krise ihren Kontakt. „Wir nutzen eine Whatsapp-Gruppe, in der wir uns austauschen. Einige von uns stöhnen darüber, dass unser Fitnesspensum ganz schön anstrengend ist“, sagte Mittelfeldspieler Nicolas Höfler (30) mit einem Schmunzeln der „Badischen

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1379 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema