Fußball

Fußball DFB kritisiert Berufsgenossenschaft scharf

Ärger über Erhöhung

Archivartikel

Frankfurt.Mit deutlichen Worten und großem Unverständnis hat der Deutsche Fußball-Bund auf eine Beitragserhöhung der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) reagiert. In einem Interview auf der Homepage des Dachverbandes warnte Schatzmeister Stephan Osnabrügge vor drohenden massiven Auswirkungen in der jetzigen Phase der Corona-Krise vor allem für Vereine aus der 3. Liga sowie den Regionalligen und der

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1112 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema