Fußball

Fußball-A-Liga Groß-Rohrheim fühlt sich in Spitzengruppe wohl

Alemannen-Trainer warnt vor FSG Bensheim

Archivartikel

Ried.Für die Groß-Rohrheimer Alemannia läuft die Saison in der Kreisliga A weiterhin erfolgreich. Obwohl die Mannschaft um Trainer Hamzalija Elezovic in den jüngsten beiden Spielen einige Personalprobleme kompensieren musste, blieb sie in der Spitzengruppe. Momentan stehen die Alemannen auf dem dritten Tabellenplatz. Am Sonntag (15 Uhr) empfangen die Groß-Rohrheimer Absteiger FSG

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00