Fußball

Fußball Sender lässt Vertrag als TV-Experte mit dem früheren Nationalspieler auslaufen

ARD und Lahm trennen sich

Archivartikel

Berlin.Die ARD hat mit ihren Sport-Experten zuletzt wenig Glück. Die lange Ära Mehmet Scholl endete im Streit. Bei Philipp Lahm geht es noch schneller – die ARD plant keine weiteren Einsätze des ehemaligen Fußballprofis als TV-Experte. Der Vertrag mit dem früheren Nationalmannschafts-Kapitän ist ausgelaufen und soll nicht erneuert werden. Hingegen soll Thomas Hitzlsperger auch zukünftig für die ARD

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2823 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00