Fußball

Fußball Leipzig glücklich nach Last-Minute-Elfmeter

Augsburger tief gefrustet

Archivartikel

Augsburg.Den großen Zoff nach dem Pokal-Wahnsinn konnten die euphorisierten Leipziger Halbfinal-Debütanten schneller als die gefrusteten Augsburger abschütteln. „Wir stehen jetzt im dritten Bundesligajahr erstmals im Halbfinale. Das ist für uns sicher etwas, was wir uns so nicht ausgemalt haben“, sagte Geschäftsführer Oliver Mintzlaff, der nach dem packenden Viertelfinal-Fight den Zorn des FC Augsburg

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1284 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema