Fußball

Fußball Atalanta ist seit dem Neustart das Maß der Dinge in der Serie A – und das, nachdem die Covid-19-Pandemie der Region besonders schwer zugesetzt hat

Ausgerechnet Bergamo

Bergamo.Ein Freund des italienischen Fußballs wird Raymond Domenech nicht mehr. Der Ex-Nationaltrainer Frankreichs, der das WM-Finale 2006 gegen die „Azzurri“ im Elfmeterschießen verlor, lässt kaum eine Gelegenheit aus, um seine Abneigung kundzutun – auch dann nicht, wenn es um den vielleicht innovativsten Verein im Stiefelland geht. „Ich wüsste nicht, wie diese Atalanta-Mannschaft PSG Sorgen bereiten

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5011 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema