Fußball

Interview zum Zweitliga-Start

„Auswärts in Sandhausen – da gehen die Schmerzen los“

Archivartikel

Mannheim.Peter Neururer trainierte zehn Zweitligisten – das ist Rekord. Im Interview spricht er über die Besonderheiten der 2. Liga, die Favoriten, Hamburgs Talent Jan-Fiete Arp, die Relegation, wirtschaftliche Nachteile und den Hype um junge Trainer.

Herr Neururer, welche Erwartungen haben Sie an die neue Zweitliga-Saison?

Peter Neururer: Wenn man mal vom 1. FC

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6088 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema