Fußball

Fußball

Baslers Comeback in der A-Klasse

Archivartikel

Eisenberg.Seine Profi-Karriere hat Mario Basler bereits 2004 beendet, doch mit 50 Jahren wird der Pfälzer Kult-Kicker wohl doch wieder die Fußballschuhe schnüren: Basler soll beim A-Ligisten TSG Eisenberg als Spieler und Berater zur Verfügung stehen, sagte TSG-Abteilungsleiter Manfred Boffo der „Rheinpfalz“. Im in der Nähe von Grünstadt liegenden Eisenberg spielt auch Baslers Sohn Maurice. Gut möglich, dass die beiden bald zusammen auf dem Platz stehen. Basler hatte zuletzt bereits für Aufmerksamkeit gesorgt, als er mit einem Partner eine Shisha-Bar in Eisenberg eröffnete.