Fußball

Fußball

Bayer und die Angst vor dem Absturz

Archivartikel

Sinsheim.Das Dutzend an Niederlagen vollgemacht, der Trainerwechsel noch ohne Wirkung, die Abstiegszone näher als die Europa-Cup-Plätze: Rudi Völler hat wahrlich schon bessere Zeiten bei Bayer Leverkusen erlebt. Nach dem 0:1 bei 1899 Hoffenheim war der Sportdirektor des Werksclubs restlos bedient. "Es wäre fatal, von den vorderen Plätzen zu sprechen. Wir sind gewarnt: Alle Antennen sind ausgefahren",

...
Sie sehen 40% der insgesamt 1019 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00