Fußball

Fußball Zu seinem 65. Geburtstag nennt Karl-Heinz Rummenigge die Themen für seinen Endspurt als Boss des Rekordmeisters

Bayern-Agenda mit Corona und Kahn

Archivartikel

München.Aus seinem Chef-Büro auf der Vorstandsetage genießt Karl-Heinz Rummenigge einen exklusiven Blick auf die Trainingsplätze des FC Bayern. Vom zweiten Stock aus kann der Vorstandsvorsitzende immer wieder mal einen Blick darauf werfen, wie Hansi Flick auf dem Platz mit den Stars wie Robert Lewandowski arbeitet. Doch demnächst ist damit Schluss. Denn Rummenigges Deadline steht – unwiderruflich. Am

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5039 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema