Fußball

Fußball

Bielefeld blamiert sich in Essen

Essen.Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld ist in der ersten Runde des DFB-Pokals überraschend ausgeschieden. Die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus unterlag am Montagabend beim Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen verdient mit 0:1 (0:1) und verpatzte ihre Generalprobe fünf Tage vor dem Erstliga-Auftakt am Samstag bei Eintracht Frankfurt gründlich.

RWE-Torjäger Simon Engelmann erzielte vor 300 erlaubten Zuschauern im Essener Stadion an der Hafenstraße den Siegtreffer in der 33. Spielminute.

Bielefeld ist nach dem Scheitern von Hertha BSC bei Eintracht Braunschweig der zweite Bundesliga-Club, der die erste Pokalrunde gegen einen unterklassigen Verein nicht überstanden hat.

Zum Thema