Fußball

Fußball Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sieht den FC Bayern noch als Titelkandidat Nummer eins

BVB-Boss drückt die Favoritenrolle ab

Archivartikel

Marbella.Hans-Joachim Watzke sieht Herbstmeister Borussia Dortmund trotz des komfortablen Sechs-Punkte-Vorsprungs nicht als ersten Anwärter auf den Meistertitel. „Favorit ist immer der FC Bayern. Da lasse ich mir nichts anderes einreden“, sagte der Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten in Marbella. Obwohl der BVB in diversen Umfragen zum Verlauf des Titelrennens vorn liegt, sieht der 59-Jährige

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2965 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00