Fußball

Fußball Mitgliederversammlung des insolventen Drittligisten stimmt gegen neue Aufsichtsratsmitglieder

Chemnitzer FC droht Absturz ins Chaos

Archivartikel

Chemnitz.Mit einer als Denkzettel für den ungeliebten Insolvenzverwalter geplanten Aktion haben die Mitglieder den Chemnitzer FC in eine existenzielle Krise gestürzt und sogar die Zukunft des Fußball-Drittligisten aufs Spiel gesetzt. In einer turbulenten und von Wortgefechten überschatteten Mitgliederversammlung am Montagabend platzte die Wahl eines neuen Aufsichtsrats, so dass der Club führungslos ist

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2923 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00