Fußball

Fußball

Corona-Fall bei Sandhausen - Spiel in Osnabrück wohl nicht in Gefahr

Archivartikel

Sandhausen.Abwehrspieler Tim Kister vom Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Der 33-Jährige wird dem Club im Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück am Samstag (13.00 Uhr/Sky) fehlen, wie der Sportliche Leiter Mikayil Kabaca am Donnerstag mitteilte. Nachdem Kister am Montag noch Symptome aufgewiesen hatte, sei er inzwischen wieder frei von Beschwerden.

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1334 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema