Fußball

Corona

Cristiano Ronaldo positiv getestet

Archivartikel

Lissabon.Cristiano Ronaldo ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der 35 Jahre alte Superstar von Juventus Turin zeige keine Krankheitssymptome und es gehe ihm gut, teilte der portugiesische Verband am Dienstag mit. Ronaldo werde am Mittwoch beim Nations-League-Spiel gegen Schweden nicht dabei sein.

Die anderen portugiesischen Spieler seien am Dienstagmorgen einem neuen Corona-Test unterzogen worden. Alle seien negativ getestet worden und würden am Training teilnehmen, schrieb die portugiesische Sportzeitung „A Bola“. Wo sich Ronaldo angesteckt haben könnte, war unklar. 

Zum Thema