Fußball

Fußball Hertha BSC bestätigt die Trennung vom Chefcoach zum Saisonende / „Neuer Impuls im Sommer ist der richtige Schritt“

Dardai wird wieder Nachwuchstrainer

Archivartikel

Berlin.Seine längste Niederlagenserie kostet Pal Dardai zwar im Sommer den Job als Cheftrainer, dem Fußball-Bundesligisten Hertha BSC bleibt der Rekordspieler und Fanliebling aber erhalten. Ein außergewöhnliches Vertragswerk macht es möglich, dass der 43-Jährige nach dem Aus bei den Profis im nächsten Jahr wieder als Coach im Nachwuchsbereich arbeitet. Die Berliner verkündeten diesen Schritt am

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2562 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema