Fußball

Fußball Timo Hübers von Hannover 96 positiv auf Coronavirus getestet

„Das war ein Schock“

Archivartikel

Hannover.Zum ersten Mal ist im deutschen Profifußball ein Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden. Zweitliga-Club Hannover 96 gab am Mittwoch bekannt, dass sich der 23 Jahre alte Verteidiger Timo Hübers in häuslicher Quarantäne befindet.

Der Verein geht davon aus, dass sich Hübers am Samstagabend bei einer Veranstaltung in Hildesheim infiziert hat. Zeitpunkt und Ort seiner Ansteckung

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2467 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00